Startseite

Familienkarte

Hallo Ihr lieben gestressten Familien!

Mal zur Info:

Für alle die es noch nicht wissen oder vielleicht auch noch nicht so lange in Arnsberg wohnen. Schon seit dem 1. Januar 2006 gibt es die „Familienkarte Arnsberg“. Sie soll Familien ein wenig entlasten und ist ein klares Statement der Stadt Arnsberg, dass Kinder und Familien für die Stadt wichtig und sehr willkommen sind.

Mit der „Familienkarte Arnsberg“ kommt ihr in den Genuss einer Vielzahl von finanziellen Vergünstigungen und Dienstleistungen der Stadt. Auch beteiligen sich der Handel, Vereine, Teile der Wirtschaft und Gastronomen an dieser Idee und geben Rabatte…gut für euer Budget…gut für die Familie…besonders in diesen geschüttelten Zeiten. Corona geschuldet, könnt ihr den Service zur Zeit sicher nicht vollumfänglich nutzen…aber wir sind guten Mutes, dass sich alles auch wieder entspannt.

Der Bioladen Regenbogen macht natürlich auch seit Jahren mit und wir geben 5% Rabatt auf alle Artikel in unserem Sortiment. Wer also noch keine Familenkarte hat, kann sie ganz leicht online, im Stadtbüro (derzeit aufgrund von Corona vielleicht nicht der ideale Weg) oder über die „Arnsberg App“ beantragen. Hier der link der Stadt Arnsberg dazuhttps://www.arnsberg.de/familienkarte/

Es grüßt euer Team vom Bioladen Regenbogen


Saft und Trockenfrüchte

Morgen findet bei uns auf dem Gutenbergplatz wieder der kleine und feine Wochenmarkt statt und bei uns könnt ihr probiern. Doris bringt verschiedene bioladen Säfte und allerlei nussiges mit. Ihr könnt probieren, Fragen stellen, einfach nur quatschen und natürlich auch einkaufen.

…und für Samstag haben wir uns auch schon etwas überlegt… 😉

Wir freuen uns auf euch…


Teamseite aktualisiert

unsere Teamseite wurde endlich aktualisiert. Schaut doch mal drüber – dann wisst ihr auch wer euch im Regenbogen bedient 😉

Regenbogen Teamseite

Leo ist wieder fit

Ab Morgen (11.09.20) hat das Hungern endlich ein Ende. Köchin Leona ist wieder fit und wird wieder für euch und uns kochen. Wir freuen uns 😉

Bis Morgen!





 

 

 








Zum News-Archiv